1’261 Firmen für deine Suche.

Kanton Thurgau

Die Kantonale Verwaltung ist im Kanton Thurgau die grösste Arbeitgeberin. Entsprechend vielfältig ist das Spektrum unserer Stellen.

Kanton Thurgau

Schlossmühlestrasse 15
8510Frauenfeld

18.01.2020

Kanton Thurgau

Naturwissenschaftliche Assistent/in

  • Kanton Thurgau

  • 8500Frauenfeld

  • 18.01.2020

  • Vollzeitstelle

Die Kantonsschule Frauenfeld ist eine Schule mit rund 720 Schülerinnen und Schülern, 100 Lehrpersonen und 50 Angestellten in der Schulverwaltung. Die Schule verfügt über eine naturwissenschaftliche Assistenz, welche den material- und vorbereitungsintensiven Unterricht in den Fächern Biologie, Chemie und Physik unterstützt. Wir suchen für die Fachschaft Chemie per 1. Juni 2020 oder nach Vereinbarung eine engagierte, fachlich versierte und kompetente Persönlichkeit als Naturwissenschaftliche Assistent/in Pensum 90 % - 100 % Unterstützung der Chemielehrpersonen bei den Unterrichts- und Laborvorbereitungen Optimierung neuer Experimente, Methoden und Laboranleitungen Bewirtschaften von Chemikalien, Pflege der Sammlung und Wartung der Geräte Beschaffung und Bereitstellen von Materialien und Chemikalien Allgemeine Labor- und Unterhaltsarbeiten Betreuen von Schülerassistenzen Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant/in Erfahrung als Chemie-Assistenz im Schulbetrieb von Vorteil Erfahrung in chemischer Analytik und Betreuung Instrumentenraum (GC, HPLC, AAS etc.) Teamfähigkeit, Belastbarkeit, hohe Selbständigkeit und Flexibilität Freude am Umgang mit Jugendlichen Eine moderne Fachschaft und ein offenes Team Flexible Arbeitszeiten und Kompensation in den Schulferien Unterstützung/Zusammenarbeit mit der Biologie- und Physik-Assistenz Solide Einarbeitung durch die jetzige Stelleninhaberin und das Lehrerteam
Inserat ansehen

14.01.2020

Kanton Thurgau

Leiterin / Leiter Rechtsdienst

  • Kanton Thurgau

  • 8500Frauenfeld

  • 14.01.2020

  • Vollzeitstelle

Das Generalsekretariat des Departementes für Justiz und Sicherheit ist die Stabsstelle des Departementes und gliedert sich in die Abteilungen Rechtsdienst, Administration, sowie Pflegekinder- und Heimaufsicht. Wir suchen per 1. Mai oder nach Vereinbarung eine / einen Leiterin / Leiter Rechtsdienst Pensum 100 % Führung und Organisation der Abteilung Rechtdienst mit fünf Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Verfahrensleitung in Rechtsmittelfällen gegen Gemeinden und Ämter Leitung von erstinstanzlichen Verfahren, z.B. Opferhilfe, Gastgewerbe Vertretung des Departements in Beschwerdeverfahren vor Verwaltungs- und Bundesgericht Leitung Verantwortlichkeitsverfahren gegen das Departement und seine Ämter Mitwirkung in Rechtsetzungsarbeiten Mitwirkung bei Stellungnahmen zu Rechtsetzungsvorhaben Mitwirkung bei der Ausarbeitung von Antworten des Regierungsrates zu parlamentarischen Vorstössen Mitwirkung in Arbeits- und Projektgruppen Sie verfügen über einen Hochschulabschluss in Rechtswissenschaften sowie über das Anwaltspatent Mit Empathie, Durchsetzungsvermögen und weitsichtigem Denken führen Sie Ihr Team und können es weiterentwickeln Ihre Verhandlungs- und Beratungsfähigkeiten helfen Ihnen bei der Erledigung Ihrer täglichen Arbeit Führungserfahrung und eine stilsichere Ausdrucksweise in Deutsch runden Ihr Profil ab Vorzugsweise bringen Sie Verwaltungserfahrung mit Vielseitige und spannende Aufgaben im politischen Umfeld Einen modernen Arbeitsplatz im Regierungsgebäude von Frauenfeld Grosse Selbständigkeit und eigenverantwortliches Handeln Weiterbildungsmöglichkeiten
Inserat ansehen

14.01.2020

Kanton Thurgau

Job Coach / Integration vorläufig aufgenommener Personen

  • Kanton Thurgau

  • 8500Frauenfeld

  • 14.01.2020

  • Teilzeitstelle 80-100%

Die Fachstelle Integration des Migrationsamtes ist für den Einsatz der finanziellen Mittel des Bundes und des Kantons zur spezifischen Integrationsförderung von Ausländerinnen und Ausländern zuständig. Für die Erstintegration vorläufig aufgenommener Personen (VA) suchen wir per 1. April 2020 oder nach Vereinbarung eine/n Job Coach / Integration vorläufig aufgenommener Personen Pensum 80 – 100 %, bis Ende 2021 befristet (Verlängerung möglich) Durchgehende Fallführung zur Förderung der sozialen, sprachlichen und beruflichen Integration von VA Individuelles Coaching von VA: Erfassen der Potenziale und Ressourcen, Abklärung des Unterstützungsbedarfs für die Integration insb. in den 1. Arbeitsmarkt sowie Erstellung eines individuellen Handlungsplans Akquisition von Arbeitsstellen und qualifizierenden Arbeitseinsätzen sowie Aufbau und Pflege eines Netzwerkes mit den Arbeitgebern Vermittlung der VA in Integrationsangebote und Arbeitsstellen sowie bedarfsgerechte und zielorientierte Unterstützung derselben während ihres Qualifizierungsprozesses und beim Einstieg in die Erwerbstätigkeit Beratung der Arbeitgeber in Anstellungs-, Arbeitsrechts- und Arbeitsbewilligungsfragen Zusammenarbeit und Koordination mit allen im Kanton für die Integration von VA relevanten Stellen Evaluation der Wirksamkeit der im Rahmen der Integration getroffenen Massnahmen Kontinuierliche Falldokumentation zum gesamten Integrationsverlauf im jeweiligen Personendossier der Datenbank Abgeschlossene sekundäre (EFZ) oder tertiäre Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Beratung, vorzugsweise in der beruflichen Eingliederung Zusatzausbildung als Coach, Case Manager oder vergleichbare Ausbildung Arbeitserfahrung und methodische Kenntnisse in der Unterstützung von Stellensuchenden Arbeitserfahrung im Bereich Fallführung und Akquisition von Arbeitsplätzen Gute Berufs- und Branchenkenntnisse Ausgewiesene interkulturelle Kompetenz, vorzugsweise zielgruppenspezifische Erfahrungen Vernetzung mit der Thurgauer Wirtschaft von Vorteil Sozialkompetenz, Belastbarkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit Hohe Kommunikationsfähigkeit, sicheres Auftreten und Bereitschaft zur aktiven Stellenakquisition Flair für administrative Arbeiten, gute IT-Kenntnisse (Office, Datenbank) Führerschein (eigenes Fahrzeug von Vorteil) Eine selbstständige und verantwortungsvolle Aufgabe in einem vielseitigen Tätigkeitsfeld Ein engagiertes Team in einem dynamischen Umfeld Einen modernen Arbeitsplatz zentral in Frauenfeld Attraktive Anstellungsbedingungen
Inserat ansehen

08.01.2020

Kanton Thurgau

Generalist/in

  • Kanton Thurgau

  • 8500Frauenfeld

  • 08.01.2020

  • Teilzeitstelle 80-100%

Das Generalsekretariat als Stabsstelle des Departementes für Finanzen und Soziales (DFS) ist Dreh- und Angelpunkt für die Geschäfte des ganzen Departementes. Wir suchen für diese neu geschaffene Funktion per 1. Juni 2020 oder nach Vereinbarung eine oder einen Generalist/in Pensum 80 - 100 % Im vielfältigen Tätigkeitsgebiet des Generalsekretariats wirken Sie in allen Bereichen mit. Sie erarbeiten Stellungnahmen auf Ver-nehmlassungen und antworten auf parlamentarische Vorstösse. Sie unterstützen und vertreten die/den Departementschef/in sowie den Generalsekretär in Geschäften, Projekten und Arbeitsgruppen. Zudem koordinieren Sie den Budget- und Rechnungsprozess für das DFS und wirken bei der Erstellung des Geschäftsberichts mit. Je nach Eignung und zukünftigen Herausforderungen agieren Sie in weiteren Feldern des Finanz-, Gesundheits- und Sozialbereichs, mitunter als Stellvertreter/in des Generalsekretärs. Dabei spielen Fragen der Digitalisierung in den kommenden Jahren eine wichtige Rolle. Für diese sehr anspruchsvolle Stelle suchen wir eine Persönlichkeit mit ökonomischem, staatswissenschaftlichem oder juristischem Masterabschluss oder vergleichbarer Ausbildung sowie mehrjähriger Verwaltungserfahrung. Weiterbildungen im Bereich Public Management oder Digitalisierung sind erwünscht - ebenso sind Ihre Erfahrung und ein Gespür für politische Zusammenhänge gefragt. Sie verfügen über eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise und ein gewandtes Auftreten. Es erwartet Sie eine vielfältige Funktion an der Schnittstelle von Politik und Verwaltung in einem modern geführten Generalsekretariat. Der Kanton Thurgau bietet attraktive Arbeitsbedingungen mit einem zentral gelegenen Arbeitsplatz in Frauenfeld und guten Weiterbildungsmöglichkeiten.
Inserat ansehen

07.01.2020

Kanton Thurgau

Fachperson Kommunikation

  • Kanton Thurgau

  • 8500Frauenfeld

  • 07.01.2020

  • Teilzeitstelle 90%

Der Informationsdienst als Dienststelle der Staatskanzlei ist die zentrale Informations- und Kommunikationsdrehscheibe der kantonalen Verwaltung. Per 1. April 2020 oder nach Vereinbarung suchen wir eine Fachperson Kommunikation Pensum 90 % In einem kleinen Team sind Sie mitverantwortlich für die Kommunikation des Regierungsrates und der kantonalen Verwaltung. Sie schreiben und redigieren Medientexte, organisieren Medienkonferenzen und weitere Anlässe des Informationsdienstes. Sie beobachten die kantonale Politik in den Medien, betreuen die Social-Media-Auftritte des Kantons und realisieren Videos. Bei Abstimmungen und Wahlen sind Sie für die Information der Öffentlichkeit besorgt und Sie arbeiten in Arbeitsgruppen und Projekten mit, wo Sie für die Kommunikationsaufgaben zuständig sind. Sie bringen Erfahrung in der Videoproduktion mit und haben gute Kenntnisse in der Fotografie und Bildbearbeitung. Ausserdem haben Sie Erfahrung im Umgang mit dem Internet und den Sozialen Medien. Vorausgesetzt wird überdies ein breites Fachwissen im Journalismus und in der Kommunikation. Sie können stilsicher mit der deutschen Sprache umgehen und komplexe Sachverhalte verständlich zusammenfassen. Sie sind team- und kundenorientiert und sind sich selbständiges Arbeiten gewohnt. Sie sind am politischen Geschehen allgemein und an demjenigen des Kantons Thurgau im speziellen interessiert und bringen entsprechende Vorkenntnisse mit.
Inserat ansehen

03.01.2020

Kanton Thurgau

Mitarbeiter/in mit Abschluss im Bereich Pädagogik, Psychologie oder Soziale Arbeit

  • Kanton Thurgau

  • 8370Sirnach

  • 03.01.2020

  • Teilzeitstelle 60-80%

Für die Einwohnerinnen und Einwohner im Kanton Thurgau wirkt pro Bezirk eine Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde . Zur Unterstützung des Fachsekretariats der KESB oder als Behördenmitglied im Bereich Kindesschutz im Bezirk Münchwilen suchen wir per 1. Juni 2020 oder nach Vereinbarung Sie als Mitarbeiter/in mit Abschluss im Bereich Pädagogik, Psychologie oder Soziale Arbeit 60 - 80 % selbständige Fallbearbeitung; Mitwirkung beim Ausbau des Wissensmanagements im Bereich Erwachsenen- oder Kindesschutz; selbstständige Durchführung von Abklärungen (Anhörungen, Augenscheine, Abklärungsberichte etc.); Beratung und Unterstützung der Behördenmitglieder; Teilnahme am Entscheidungsprozess im interdisziplinär zusammengesetzten Spruchkörper. Hochschulabschluss oder anderer tertiärer Abschluss in Pädagogik, Psychologie oder Sozialer Arbeit; mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise im Erwachsenen- und Kindesschutz oder in einem verwandten Bereich; Affinität zu rechtlichen Fragen; stilsichere schriftliche und mündliche Ausdrucksweise sowie Verhandlungsgeschick; selbständige, exakte, lösungsorientierte und speditive Arbeitsweise; Teamfähigkeit und Freude an der Arbeit in einem interdisziplinären Umfeld; Belastbarkeit und Zuverlässigkeit; Empathie und Geschick im Umgang mit Menschen in anspruchsvollen und schwierigen Situationen. interessante, selbständige und verantwortungsvolle Tätigkeit; Weiterbildungsmöglichkeiten; zeitgemässe Anstellungsbedingungen sowie modernes Arbeitsumfeld.
Inserat ansehen

15.01.2020

Kanton Thurgau

ICT Supporter mit Service Desk Professional

  • Kanton Thurgau

  • 8570Weinfelden

  • 15.01.2020

  • Teilzeitstelle 80-100%

Die Abteilung Informatik Berufsfachschulen Thurgau (ICT BFS) stellt ICT-Services für die sieben Berufsfachschulen in den Bereichen Grundbildung, Weiterbildung und höhere Fachausbildung (HF) bereit. Der moderne Arbeitsplatz am BBZ in Weinfelden, unmittelbar am Bahnhof, ist der ideale Arbeitsort mitten im Thurgau! Für unser eingespieltes ICT-Supportteam suchen wir eine/einen ICT Supporter mit Service Desk Professional Pensum 80 - 100%, ab sofort oder nach Vereinbarung ? Entgegennahme, bearbeiten und abschliessen oder allfällige Weiterleitung technischer und fachlicher Störungsmeldungen (Incident- und Problem-Management sowie Request-Fulfillment) im Bereich der ICT ? Beantworten von Fragen und veranlassen allfälliger temporäre Umgehungslösungen (Workaround) ? Erfassung, Klassifizierung und Ergänzung aller Störungsinformationen ? Informieren der Benutzer bei Betriebsstörungen sowie bei geplanten Unterbrüchen der Informatiksysteme gemäss Auftrag ? Erstellen und nachführen von Betriebshandbüchern, Anleitungen und Checklisten ? Unterstützung bei der Ausarbeitung von Richtlinien und Supportkonzepten ? Bereitstellen, konfigurieren, koordinieren der Installationsplanung und installieren sowie unterhalten neuer und bestehender HW- und SW-Systeme ? Verschieben und ausbauen von Arbeitsplatzsystemen ? Führen des technischen Inventars Ausbildung ? Abgeschlossene Berufslehre mit entsprechender Weiterbildung / Praxis im technischen Bereich («MCDST Microsoft Certified Desktop Support Technician» oder Fachausweis) ? Sehr gutes technisches Verständnis ? Sprachen: Deutsch in Wort und Schrift, Englisch Grundkenntnisse ? Von Vorteil sind Weiterbildungen im Bereich Support und ITIL. Praktische Erfahrung ? Mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Service Desk und Second Level Support ? Praxiserfahrung in den Bereichen Entwicklung, Integration, Einführung und Optimierung von mittleren ICT-Infrastrukturen ? Breites und fundiertes technisches Verständnis im Bereich der Client-Infrastruktur ? Praxiserfahrung im Umgang mit handelsüblichen Betriebssystemen sowie Standard-Applikationen ? Gute Praxiserfahrung im Bereich von ITSM Tools ? ITIL Prozesse (Incident-, Problem- und Change-Mgmt) ? Umgang von Service Level Agreements (SLA) Neben zeitgemässen Anstellungsbedingungen, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und sehr guten Sozialleistungen sowie attraktiven Vergünstigungen, bieten wir Ihnen ein gestaltbares und kundenorientiertes Arbeitsumfeld in einer motivierten Abteilung.
Inserat ansehen